www.iplanet.at (home) BUSINESS LIVE MEDIEN INFO -REGIONAL REISE KLEINANZEIGEN
Tarifnachrichten IT-NEWS TARIFE WEB / PC LEXIKON HANDY WEB SICHERHEIT SurfTIPP
Handy  (home)
MOBILFUNK AKTUELL
Tarife
Roaming Tarife
SMS Kostenlos Senden im Web
MOBIL BONUSCLUBS
HandySTUFF
Handy im Ausland >Die Tipps
SMS KÜRZEL
HandyLINKS
Handy Call by Call
HANDYZUBEHÖR
  itplanet.at HANDY Handy  im Ausland   
Eingehende Anrufe Die Mailbox Grenzregion / Netzwahl SMS ROAMING TARIFE weitere Tipps
 Eingehende Anrufe 

Da der Anrufer aus Österreich  nicht wissen kann, wo Sie sich momentan aufhalten, zahlt er nur den Preis für ein Inlandstelefonat. Der Reisende zahlt für die Weiterleitung des Gesprächs ins Ausland. Das sind Kosten, die sich leider nicht umgehen lassen, wenn das Handy im Einsatz bleiben soll. 

Achtung: Wenn Sie in Amerika telefonieren möchten, benötigen Sie ein Handy für den dortigen GSM 1900-Standard. In Frage kommt entweder ein sogenanntes Triband-Telefon (für GSM 900, 1800 und 1900), zum Beispiel von Motorola oder Ericsson. Sie können aber auch ein amerikanisches Handy mieten. Informationen hierzu erhalten Sie von der Kundenbetreuung Ihres Netzbetreibers oder Providers.

Informieren Sie sich über Ihren Netzbetreiber oder Provider, falls Sie bei einzelnen Anbietern nicht sicher sind, ob zusätzliche Kosten auf Sie zukommen. Einige ausländische Netzbetreiber bitten bei eingehenden Gesprächen zusätzlich zur Kasse. So erheben die Netzbetreiber in den USA teilweise mehr als ATS  6/Min. zusätzlich für eingehende Anrufe. 
Handyzubehör preiswert >>>KLICK!