www.itplanet.at / tarifdschungel - IT / Telko-Lexikon
UMTS 
 

Unter UMTS (Universal Mobile Telecommunications System) versteht man
den europäischen Standard zum weltweiten Mobilfunksystem der 3.
Generation. 
UMTS gilt als Meilenstein der Konvergenz von Internet, Medien und
Telekommunikation. 
Die UMTS-Technologie ermöglicht eine komprimierte und paketförmige
Datenübertragung. Dadurch werden völlig neue mobile Multimediaanwendungen, eine Integration von Sprach-, Bild- und Datenkommunikation, Realität. UMTS soll ab dem Jahr 2002 Wirklichkeit werden.
 
Zeitplan
Aktion Datum
? Veröffentlichung der Ausschreibung 10. Juli 2000
? Ende der Ausschreibungsfrist 13. September 2000, 14.00 Uhr
? Auktion zur Ausscheidung verbundener
Unternehmen (falls erforderlich) Oktober 2000
? Versteigerungsverfahren ab 2. November 2000
Dauer: 2-3 Wochen
? Termin der Frequenzzuteilung Binnen 14 Tagen nach Ende des 
Versteigerungsverfahrens
? Einführung von UMTS in Österreich 2002
? Versorgungspflichten 
der Konzessionsinhaber:
25% Versorgungsgrad mit UMTS-Diensten Bis 31. Dezember 2003
50% Versorgungsgrad mit UMTS-Diensten Bis 31. Dezember 2005<
 

www.itplanet.at:

TARIFE TARIFNACHRICHTEN AKTIONEN LEXIKON
FACHLINKS IT-NEWS HANDY WEB